dcraw zero mod

dcraw zero mod for windows:
download dcraw zero mod for windows

dcraw zero mod for android smartphones and tablets:
download dcraw zero mod for android smartphones and tablets
Choose "Half resolution" AND choose "no mix green" to get same results as zero mod.

Mit einer kleinen Änderung am dcraw.c Code kann man im Superpixel Verfahren die Durchschnittsbildung der beiden grünen Pixeln pro Bayer-Pattern verhindern und erhält somit 100 % reine fotografierte Bildqualität. Als Ergebnis erhält man gestochen scharfe Bilder, und das OHNE zusätzliches Schärfen per Software in nativer RGB-Auflösung frei von unnötiger enorm rechenintensiver Upscaling/Demosaicing/Interpolations-Berechnung.

Änderungen, Neuerungen:

20160521105710
Neue Version vom dcraw zero mod verfügbar.
20160510213043_1477-927-dcraw_zero_mod.exe
dcraw.exe
422 KB (432.640 Bytes)
Änderung bei Zeile 45:
#if defined(DJGPP) || defined(__MINGW32__) || defined(_MSC_VER)
Änderung bei Zeile 10205:
    if (mix_green){
      //dcraw_zero_mod: DO NOT MIX BOTH GREEN PIXEL VALUES IN EACH BAYER PATTERN, DO NOTHING, SKIP COMPUTING AVERGARING BOTH GREEN PIXEL VALUES IN EACH BAYER PATTERN
      /*
      for (colors=3, i=0; i < height*width; i++){
        image[i][1] = (image[i][1] + image[i][3]) >> 1;
      }
      */
    }

20150627001640
UTC+1
dcraw mobile inklusive zero mod
[Settings:
"Half resolution": means native RGB Resolution without interpolation
"no mix green": means same as zero mod]
für Android Smartphones verfügbar

20150607040025
UTC+1
Neue Version vom dcraw zero mod verfügbar.
dcraw-20150525022914-1476-926-zeromod.exe
Änderung auch am zeromod selbst bei Zeile 10088:
#if 0
    if (mix_green)
      for (colors=3, i=0; i < height*width; i++)
 image[i][1] = (image[i][1] + image[i][3]) >> 1;
#else
 //zeromod: DO NOTHING (SKIP COMPUTING MIXING GREEN)!
 /*
    if (mix_green) {
        colors = 3;
        for (i=0; i < height*width; ++i)
           image[i][1] = image[i][3];
    }
 */
#endif
Download dcraw zero mod:
dcraw_zero_mod.zip

20150507175907
UTC+1
Neue Version vom dcraw zero mod verfügbar.
dcraw-20150411000836-1475-925-zeromod.exe
Download dcraw zero mod:
dcraw_zero_mod.zip

20150307231120
UTC+1
Neue Version vom dcraw zero mod verfügbar.
dcraw-20150225181818-1473-924-zeromod.exe
Download dcraw zero mod:
dcraw_zero_mod.zip

20140801232625
UTC+1
Neue Version vom dcraw zero mod verfügbar.
Download dcraw zero mod:
dcraw_zero_mod.zip

What dcraw zero mod is:

dcraw zero mod uses only 1 green pixel from one 2x2pixel Bayer-pattern for 100% Sharpness and image quality.
Use dcraw zero mod with the parameters
" -v -h -w -T -W"
AND CORRECTLY exposured EV+1,0 RAW Files on DSLR (or EV+1,3 RAW Files on Sony SLT Models).

dcraw_zero_mod uses only 1 green pixel (instead of averaging 2 greens into one) from ONE 2x2(single color)pixel Bayer-Pattern.
Advantages (also see comparison screenshots below and full size JPG and raw files to do your own research):
+ homogenity in all 3 color channels on every (native RGB) superpixel
+ original 100 % sharp images WITHOUT additional sharpening applied
+ original contrast without additional manipulation
You can use originalraw to convert correctly exposured EV+1 RAW Files to JPG:
http://www.zeeshan.de/originalraw/0_originalraw.htm
originalraw automatically uses the " -v -h -w -T -W" parameters

The official (non modified) dcraw can be downloaded from:
http://www.cybercom.net/~dcoffin/dcraw/

####
...
So lange habe ich nach einer Lösung gesucht und täglich Theorien in meinem Kopf aufgestellt,
wie man die beste Bildqualität aus einer RAW Datei bekommen kann.
Die Leute in Foren erzählen einem immer dass das menschliche Auge.. bla bla bla... reagiert, und deshalb sind 2 mal grün erforderlich.
Ich sage, dass durch die Verwendung von 2mal grün die Homogenität der 3 Farben verlorengeht.
Grün ist doppelt gewichtet als rot oder blau.
Durch das zusammenfassen von 2 grün zu einem grün geht sogar das Auflösungsvermögen verloren.

Meine Annahme war:
+ lässt man das Zusammenfassen der 2 grünen zu einem WEG indem man nur einen der beiden grünen verwendet und den anderen ignoriert,
so schafft man nicht nur die Homogenität aller 3 Farben,
sondern steigert gleichzeitig auch das Auflösungsvermögen.

Ergebnis:
Wie erwartet.
Das Auflösungsvermögen ist gestiegen.
Endlich sieht man die Strukturen in den grünen Bäumen, grünen Blättern, grünen Rasen.
Davor war es immer wie grüner Matsch.
Aber auch der Kontrast hat im Bild deutlich zugenommen.
Obwohl alle RAW Bilder aus meiner Kamera einen unumgänglichen Anitaliasing-Filter(Tiefpassfilter) vor dem Sensor haben, bekomme man TROTZDEM gestochen scharfe Bilder.
Wie scharf wären die Bilder ohne AA-Filter ?

Ab jetzt nenne ich die Modifikation
dcraw_zero_mod

Ich stelle die Herstellung der Bayer-Filter-Sensoren mit 2x2 Pattern in Frage.
Ein quadratischer Pattern aus 1x3 auf einer identischen Größe führt zu besseren, schärferen und homogenen Ergebnissen, insbesondere auch weil nun mehr Licht pro (rechteckigem) Pixel eingesammelt werden kann.
Auch die Reviews auf dpreview sind in Frage zu stellen. Was genau wird dort eigentlich getestet ? Die Kamera/Objektiv-Kombination oder der Software-Algorithmus in der Kamera der die Bilder per Interpolation hochskaliert ?? Oder eine Kombination von beiden ? Wenn beide, dann welches mit welcher Gewichtung ?
Wahrscheinlich ist es 10 % Kamera-Hardware und 90 % Software-Interpolations-Manipulations-Algorithmus in der Kamera.... Das gilt übrigens nicht nur für dpreview, sondern alle gängigen Digitalkamera Review Seiten, die ähnlich verfahren.
####

#########################################################################################
dcraw:
http://www.cybercom.net/~dcoffin/dcraw/
dcraw_zero_mod:
http://www.zeeshan.de/dcraw_zero_mod/
#########################################################################################
//For dcraw_v919.c to compile the zero_mod on your own you have to do the following:
//line 9369:
/* suggested by zeeshan, changed by ronny */
#if 0
    if (mix_green)
      for (colors=3, i=0; i < height*width; i++)
        image[i][1] = (image[i][1] + image[i][3]) >> 1;
#else
    if (mix_green) {
        colors = 3;
        for (i=0; i < height*width; ++i)
            /* assumption: image[i][3] is the upper-right green sample
                       and image[i][1] is the lower-right green sample
            */
            image[i][1] = image[i][3];
    }
#endif

//Additionally for Visual Studio 2012:
//Line 45:
//#if defined(DJGPP) || defined(__MINGW32__)
#if defined(DJGPP) || defined(__MINGW32__) || defined(_MSC_VER)
#########################################################################################
//For dcraw_v920.c to compile the zero_mod on your own you have to do the following:
//line 9464:
/* suggested by zeeshan, changed by ronny */
#if 0
    if (mix_green)
      for (colors=3, i=0; i < height*width; i++)
        image[i][1] = (image[i][1] + image[i][3]) >> 1;
#else
    if (mix_green) {
        colors = 3;
        for (i=0; i < height*width; ++i)
            /* assumption: image[i][3] is the upper-right green sample
                       and image[i][1] is the lower-right green sample
            */
            image[i][1] = image[i][3];
    }
#endif
#########################################################################################
dcraw_zero_mod MAY require 64 Bit Version of Visual C++ Redistributable for Visual Studio 2012 Update 3 (or newer).
Download:
http://www.microsoft.com/en-ca/download/details.aspx?id=30679

download full size comparison jpg files and raw files:
http://www.zeeshan.de/dcraw_zero_mod/
Durchführung Bildervergleich:
Beide JPG Bilder downloaden und in
fast stone image viewer
http://www.faststone.org/FSViewerDownload.htm
mit STRG beide Bilder markieren dann P drücken,
dann in der mitte oben auf den grünen "Pfeil links" klicken,
dann wird das rechte Bild auf das linke Bild drübergelegt,
so sieht man jeden Unterschied.
Man kann zustälich noch den Digital-Zoom von 100 % auf 200 % oder 400 % setzen.

* PC Bildschirm, auf dem ich die Bildqualität beurteile (und Unterschiede feststelle):
Toshiba 42SL738G 42 Zoll FULL HD LED BACKLIGHT GLOSSY GLARE DISPLAY über HDMI digital verbunden mit PC Grafikkarte Nvidia GTX660, Sitzabstand ca 1,5m. Bildschirmauflösung 1920x1080@60FPS im Bildgrößen-Modus "Punkt für Punkt" (nativ).
* Bildbetrachtungssoftware: Faststone image viewer mit Bildanzeige "Automatische Größe: Aktuelle Größe"

comparison screenshots:











COPYRIGHT WWW.ZEESHAN.DE
UTC+1
20160521105710