filedatetoexifdate

EXIF Zeitstempel aus EXIF Daten als Datei Änderungsdatum übernehmen und zum Dateinamen hinzufügen

Download filedatetoexifdate.

filedatetofilename hat bis zu 3 Funktionen (je nach Konfiguration):

Programmaufruf:
filedatetoexifdate

Funktion 1 exiftool:
Das Programm ersetzt das Datei Änderungsdatum aller Dateien in einem Ordner (ohne Unterverzeichnisse!) durch die EXIF Zeitstempel aus den EXIF Daten (sofern EXIF Daten vorhanden).

Funktion 2 filenametofiledate "-add" (optional):
Das Programm fügt an die Dateinamen aller Dateien in einem Ordner (ohne Unterverzeichnisse!) das Datei
Änderungsdatum und Uhrzeit hinzu.

Funktion 3 filenametoupper (optional, parameter konfigurierbar):
Das Programm ändert die Dateinamen aller Dateien in einem Ordner (ohne Unterverzeichnisse!) in
GROSSBUCHSTABEN oder kleinbuchstaben.

Beispiel:

Vorher:
dsc03569.jpg Datei-Änderungsdatum: 2015-10-15 23-50-47
dsc03570.jpg Datei-Änderungsdatum: 2015-10-15 23-50-47
dsc03571.jpg Datei-Änderungsdatum: 2015-10-15 23-50-47

Nachher:
20150314162615_DSC03569.JPG Datei-Änderungsdatum: 2015-03-14 16-26-15
20150314162624_DSC03570.JPG Datei-Änderungsdatum: 2015-03-14 16-26-24
20150314162637_DSC03571.JPG Datei-Änderungsdatum: 2015-03-14 16-26-37

Screenshots:

Beispielkonfiguration mit Erläuterungen in Fett-Schrift (im Notepad++ öffnen und Sprache XML auswählen für farbige Syntaxhervorhebung).
filedatetoexifdate.exe.config:
####
<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<configuration>
    <configSections>
        <sectionGroup name="applicationSettings" type="System.Configuration.ApplicationSettingsGroup, System, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089" >
            <section name="filedatetoexifdate.Settings1" type="System.Configuration.ClientSettingsSection, System, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089" requirePermission="false" />
        </sectionGroup>
    </configSections>
    <startup>
        <supportedRuntime version="v4.0" sku=".NETFramework,Version=v4.5" />
    </startup>
    <applicationSettings>
        <filedatetoexifdate.Settings1>
strfileexiftoolexepathfile:
Pfad zur Datei exiftool.exe.
            <setting name="strfileexiftoolexepathfile" serializeAs="String">
                <value>C:\1max mustermann\Programme\exiftool\exiftool.exe</value>
            </setting>
strfilefilenametofiledateexepathfile:
Pfad zur Datei filenametofiledate.exe.
            <setting name="strfilefilenametofiledateexepathfile" serializeAs="String">
                <value>C:\1max mustermann\Programme\www_zeeshan_de\filenametofiledate\filenametofiledate.exe</value>
            </setting>
strfilefilenametoupperexepathfile:
Pfad zur Datei filenametoupper.exe.
            <setting name="strfilefilenametoupperexepathfile" serializeAs="String">
                <value>C:\1max mustermann\Programme\www_zeeshan_de\filenametoupper\filenametoupper.exe</value>
            </setting>
strtempdirectory:
Pfad, in dem die JPG-Dateien liegen. ACHTUNG: Ein Backslash \ darf hier am Ende nicht stehen, ansonsten funktioniert die exiftool Funktion nicht.
            <setting name="strtempdirectory" serializeAs="String">
                <value>C:\1max mustermann\temp</value>
            </setting>
boolaunchfilenametofiledate:
True: filenametofiledate starten.
False: filenametofiledate nicht starten.
            <setting name="boolaunchfilenametofiledate" serializeAs="String">
                <value>True</value>
            </setting>
boolaunchfilenametoupper:
True: filenametoupper starten.
False: filenametoupper nicht starten.
            <setting name="boolaunchfilenametoupper" serializeAs="String">
                <value>True</value>
            </setting>
strfilenametoupperparam1:
Wenn filenametoupper gestartet wird, dann mit diesem Parameter.
            <setting name="strfilenametoupperparam1" serializeAs="String">
                <value>-upper</value>
            </setting>
        </filedatetoexifdate.Settings1>
    </applicationSettings>
</configuration>
####

Vorteile und Nutzen:
+ Das Format des Zeitstempels ist immer:
JahrMonatTagStundeMinuteSekunde_
JJJJMMTTSSmmss_
Beispiel:
20151012233349_
Dadurch sind sowohl in der Standard A-Z Sortierungsansicht als auch in der Änderungsdatum-Sortierungsansicht alle Dateien gleichermaßen aufsteigend sortiert gelistet.
+ EXIF Zeitstempel in JPG Dateinamen vollautomtisch als Änderungsdatum übernehmen und zum Dateinamen hinzufügen und somit eine chronologische Sortierung auch in der A-Z Ansicht erreichen
+ funktioniert auch bei bearbeiteten JPG Bildern, sofern EXIF Daten vorhanden
+ Batch geeignet, Konsolenanwendung
+ Mit einer Windows Verknüpfung LNK auch per Doppelklick startbar
+ Bildersammlungen chronologisch sortieren




COPYRIGHT WWW.ZEESHAN.DE
UTC+1
20160502010612