filenametofiledate

Änderungsdatum als Dateiname oder Änderungsdatum an Dateiname hinzufügen

Download filenametofiledate.

filenametofiledate hat 2 Funktionen:

Funktion 1:
Programmaufruf:
filenametofiledate "-replace" "C:\1max mustermann\temp\"

Das Programm ersetzt die Dateinamen aller Dateien in einem Ordner (ohne Unterverzeichnisse!) durch das Datei Änderungsdatum und Uhrzeit.
Beispiel:
Aus
MVI_0288.AVI
wird
20070929190812.AVI

Funktion 2:
filenametofiledate "-add" "C:\1max mustermann\temp\"
Das Programm fügt an die Dateinamen aller Dateien in einem Ordner (ohne Unterverzeichnisse!) das Datei Änderungsdatum und Uhrzeit hinzu.
Beispiel:
Aus
MVI_0288.AVI
wird
20070929190812_MVI_0288.AVI

Das Format des Zeitstempels ist immer:
JahrMonatTagStundeMinuteSekunde
JJJJMMTTSSmmss
Beispiel:
20150725032636
Dadurch sind auch in der Standard A-Z Sortierungsansicht alle Dateien chronologisch aufsteigend sortiert gelistet.

Vorteile und Nutzen:
+ Urlaubsvideos aus Digitalkameras mit sinnvoll verwendbaren Dateinamen versehen.
+ JPG Dateien aus Digitalkameras mit sinnvollen verwendbaren Dateinamen versehen.
+ Batch geeignet
+ Mit einer Windows Verknüpfung LNK auch per Doppelklick startbar

Ich habe heute alle meine Videos mit filenametofiledate in sinnvollen Dateinamen umbenannt. Hier ein paar Screenshots vom Ergebnis:






COPYRIGHT WWW.ZEESHAN.DE
UTC+1
20151024014657