verifytimestampuids

Zeitstempel aus Dateiname als UID betrachten und auf Gültigkeit und Entitätsintegrität prüfen

Download verifytimestampuids.

Bedeutung von Entitätsintegrität: Der Primärschlüssel jedes Objektes muss eindeutig sein und vorhanden sein.
Mit addtimestampuids kann man Dateien inkrementierenden Zeitstempel hinzufügen. Anschließend kann man beliebig oft neue Dateien in die Sammlung (z B Musiksammlung) hinzufügen und beim Hinzufügen Zeitstempel manuell oder mit Hilfe von timestamptoclipboard usw an den Dateien anhängen. Auch kann man den Zeitstempel beliebig oft umbenennen (zum Beispiel das Jahr auf das Veröffentlichungsjahr umbennen).
Bei Tausenden von Dateien kann passieren dass man versehentlich mehrfach Doppelte Zeitstempel hat.

verifytimestampuids hat 1 Funktion:
Funktion 1:
Beispiel Programmaufruf:
verifytimestampuids "C:\1max mustermann\temp"

Beispiel:

Datenstand vorher:
c:\1max mustermann\temp\
19960101010000_CULTURE BEAT - ADELANTE.FLAC
19960101020000_CULTURE BEAT - ANYTHING.FLAC
19960101020000_CULTURE BEAT - HURT.FLAC
19960101040000_CULTURE BEAT - INSIDE OUT.FLAC
19960101040000_DJ BOBO - EVERYBODY.FLAC
19960101050000_CULTURE BEAT - OTHER SIDE OF ME.FLAC
19960101060000_CULTURE BEAT - ROCKET TO THE MOON.FLAC
19960101070000_CULTURE BEAT - SERENITY.FLAC
19960101090000_DJ BOBO - SOMEBODY DANCE WITH ME.FLAC

Programmaufruf:
verifytimestampuids "C:\1max mustermann\temp"

 

Vorteile und Nutzen:
+ verifytimestampuids hat die Aufgabe in Tausenden von Dateien mehrfach Doppelte Zeitstempel zu identifizieren und an den User zu melden, damit der User die Zeitstempel der betroffenen Dateien anpassen kann um die Entitätsintegrität zu bewahren.
+ Mit einer Windows Verknüpfung LNK auch per Doppelklick startbar




COPYRIGHT WWW.ZEESHAN.DE
UTC+1
20151029162303